Neues CNC-Fräs-Drehzenter

Grössere Flansche und Wellen bis ø250 werden mit diesem Bearbeitungszenter effizient und nahezu mannlos bearbeitet. Dank dem Laderoboter und Teilemagazin kann die Anlage über mehrere Teile autonom arbeiten. Die sehr stabile Ausführung dieser beiden Maschinen für Flansch- und Wellenteile erlaubt die Bearbeitung genauster Toleranzen. Dies erlaubt uns, Ihre anspruchsvollen Teile in einer Operation komplett zu bearbeiten.

Fräs- Drehzenter CMZ TD 30 und CMZ TD 25 für Drehteile im Futter

- Automatisiert mit Laderoboter
- Autonome Fertigung dank
  Werkstückmagazin
- Hochdruckpumpe für das Kühlwasser
- TD30 speziell für Flanschteile
- TD25 speziell für Wellenteile
- Bis zu 32 Werkzeuge
- 16 angetriebene Werkzeuge
- Bearbeitung für Drehteile bis ø250
- Hohes Zeitspanvolumen
- Äusserst stabil für genaue Bearbeitungen
- Schwer zerspanbare Materialien
  (Inox, Hastelloy, Inconel)
moser-news als pdf